Homematic IP Wired Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor

69,95 

Der Homematic IP Wired Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor ermöglicht ihnen das zeitgesteuerte Regeln der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Funk- und Wired-Fußbodenheizungsaktoren. Regeln sie mit dem Homematic IP Wired Wandthermostat die Raumtemperatur komfortabel und exakt und ermitteln die Luftfeuchtigkeit. In Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren oder Homematic IP Schaltaktoren können sie individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen anlegen. Über das Stellrad stellen sie die Wunschtemperatur in 0,5°C-Schritten direkt am Gerät oder über die kostenlose App ein. Soll-, Ist-Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind auf einem großen LC-Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung zu sehen.

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikelnummer: 153473A0 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Homematic IP Wired Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor

Der Homematic IP Wired Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor ermöglicht ihnen das zeitgesteuerte Regeln der Raumtemperatur in Verbindung mit Homematic IP Funk- und Wired-Fußbodenheizungsaktoren.

Regeln sie mit dem Homematic IP Wired Wandthermostat die Raumtemperatur komfortabel und exakt und ermitteln die Luftfeuchtigkeit. In Verbindung mit Homematic IP Fußbodenheizungsaktoren oder Homematic IP Schaltaktoren können sie individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen anlegen. Über das Stellrad stellen sie die Wunschtemperatur in 0,5°C-Schritten direkt am Gerät oder über die kostenlose App ein. Soll-, Ist-Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind auf einem großen LC-Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung zu sehen.

Dank direkter Bus-Anbindung erfolgen die Stromversorgung und die Kommunikation direkt über das Homematic IP Wired System. Da das Wired Wandthermostat über eine Montageplatte per Push-in-Klemme vorverkabelt ist, gestaltet sich der Einbau in eine Unterputzdose besonders einfach. Die eigentliche Bedieneinheit stecken sie anschließend ganz einfach auf die Montageplatte. Natürlich passt auch der Wired Wandthermostat in das beliebte 55er-Rahmenmaß, wodurch für sie eine unkomplizierte Integration in Einfach- und Mehrfachrahmen führender Schalterhersteller (Berker, Busch-Jaeger, GIRA, Merten, JUNG, Kopp, ELSO) ermöglicht wird.

Details des Homematic IP Wired Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor

Für den Betrieb der Sensoreinheit im Wired-System benötigen sie ein Homematic IP Wired Access Point. Steuern sie das Wired-System über die Zentrale CCU3 sowie über viele Partnerlösungen und zukünftig auch über den Homematic IP Cloud-Service. Bei Bedarf, zum Beispiel auf der Baustelle, können sie die Inbetriebnahme und die Konfiguration auch direkt am Wired Wandthermostat, also ohne Zentrale oder Access Point, vornehmen. Für den Betrieb mit Funk-Heizkörperthermostaten ist der Wired Wandthermostat nicht ausgelegt, hierfür bietet das Sortiment verschiedene Funk-Sensoren.

Weiterführende Produktinformationen gibt es unter www.homematic-ip.com. Im Download-Bereich ist ein ausführliches Anwenderhandbuch zum Homematic IP System zu finden. Für eine individuelle Beratung stehen wir ihnen sowohl über unser Kontaktformular als auch telefonisch zur Verfügung.

  • Ermitteln sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Innenräumen, zeigen sie diese auf einem beleuchteten LC-Display an und ermöglichen sie individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/ 3x Kühlen).
  • Regelns sie komfortable und exakt die Temperatur von Homematic IP Funk- und Wired-Fußbodenheizungsaktoren sowie von elektrischen Heizkörpern in Kombination mit Homematic IP Schaltaktoren (für Funk-Heizkörperthermostate wird ein Funk-Sensor benötigt).
  • Zuverlässige Stromversorgung und Kommunikation über den Homematic IP Wired-Bus.
  • Integration in 55er-Einfach- oder Mehrfachrahmen führender Schalterhersteller (Berker, Busch-Jaeger, GIRA, Merten, JUNG, Kopp, ELSO) möglich.
  • Inbetriebnahme und Konfiguration der Fußbodenheizungssteuerung direkt am Wired Wandthermostat möglich (ohne Zentrale CCU2/CCU3 bzw. Access Point).
  • Großes Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Manuelles Einstellen der Themparatur ( in 0,5C° schritten) am Stellrad möglich

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 196 kg
Größe 122 × 112 × 73 mm
Versorgungsspannung

24 VDC, +5 % -20 %, SELV

Stromaufnahme

20 mA max.

Installation

nur in Schalterdosen (Gerätedosen) gemäß DIN 49073-1

Leitungsart und -querschnitt

starre Leitung 0,12-0,50 mm²

Schutzart

IP20

Umgebungstemperatur

0 bis 50 °C

Abmessungen (B x H x T)

Ohne Rahmen: 55 x 55 x 42 mm, mit Rahmen: 86 x 86 x 42 mm

Gewicht

87 g

Erfassungswinkel vertikal

-10° bis +25°