Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 6-fach

49,95 

Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 6-fach
Ermöglicht die Nachrüstung z. B. von konventionellen, potentialfreien Tastern mit 6 Tasten für eine intelligente und individuelle Steuerung per Funk

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Artikelnummer: 153501A0 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 6-fach ermöglicht die unkomplizierte Integration von bis zu sechs konventionellen Schaltern, Tastern oder Kontakten in das Homematic IP Smart-Home-System.

In Kombination mit Homematic IP Aktoren lassen sich beispielsweise bestehende Lampen oder Rollläden zukünftig per Funk über das Homematic IP System intelligent steuern und flexibel automatisieren. Alternativ kann die Kontakt-Schnittstelle auch zum Aktivieren oder Deaktivieren des Eco-Betriebs in Verbindung mit Homematic IP Raumklima-Produkten eingesetzt werden. Die Montage gestaltet sich denkbar einfach, da einzig die mitgelieferten Leitungen der Kontakt-Schnittstelle angeschlossen werden müssen und dank langlebiger Batterie-Versorgung keine externe Stromversorgung für den Betrieb notwendig ist. Nach erfolgreicher Installation und Inbetriebnahme per Homematic IP Access Point, einer Zentrale CCU2/CCU3 oder einer geeigneten Partnerlösung, lässt sich der jeweilige Schaltzustand ermitteln und individuell steuern. Aufgrund der geringen Einbautiefe passt die flache Unterputzschnittstelle sogar in Standard-Unterputzdosen und kann direkt hinter den bereits verbauten Schalter- oder Tastereinsatz platziert werden. Dieser wird anschließend einfach weiterverwendet.

Integration von Schaltern, Tastern oder Kontakten ins Homematic IP System, um z. B. Licht oder Rollläden zu steuern
Einfache Montage dank Batterieversorgung – kein Anschluss an die Stromversorgung notwendig
Besonders flache Bauform zum Einbau in Standard-Unterputzdosen – bei tiefen Dosen auch hinter bereits verbautem Schaltereinsatz
Ermöglicht eine komfortable Integration und weitere Nutzung der vorhandenen Schalter und Schalterserien
Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen:
Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service
Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI
Partnerlösungen von Drittanbietern